"Aktuelles" aus 2019 - Zum Nachlesen


hier findet Ihr (alte) Infos/Kurzberichte die mal auf der "Startseite" standen...


Haus der Vereine - nächster Arbeitseinsatz am 12. Januar

In den zurückliegenden Wochen wurde seitens der Mitglieder aus allen drei Vereinen am Bau des Vereinsheimes viel bewegt und geschafft. An den vergangenen Samstagen sind die Anschlüsse an die Abwasser- und Regenwasserleitungen vollständig erfolgt und die Isolierung ist in die Decken eingebracht worden. Am 12.Januar sollen die Gipskartonplatten an die Decken montiert werden. Wer am kommenden Samstag Zeit und Lust hat, sich handwerklich zu betätigen, der ist herzlich eingeladen, sich ab 09.00 Uhr auf der Baustelle in Breese/Marsch einzufinden. Wer möchte, kann z.B. einen Akkuschrauber mitbringen!

Für Verpflegung ist ausreichend gesorgt.

Um die Verpflegung für die künftigen Einsätze abzustimmen, wenden sich freiwillige "Köche/Köchinnen" zwecks besserer Koordinierung telefonisch an Siegmund Schmaggel unter 0174 756 36 52.


Hauptversammlung 2019

Martina Bien erringt den Biogas-Breese-Marsch-Pokal 2018. Schießwart Frank Uttich und König Wilhelm Gausmann gratulieren.
Martina Bien erringt den Biogas-Breese-Marsch-Pokal 2018. Schießwart Frank Uttich und König Wilhelm Gausmann gratulieren.

Die Jahreshauptversammlung verlief unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Jens Hesebeck sehr strukturiert und konstruktiv ab. Bewegenstes Thema ist natürlich der Bau des Vereinsheimes. Hierzu hat Jörg-Heinrich Siemke einen kurzen Rückblick auf das bisher Geleistete und einen Blick auf das, was da noch kommt, gegeben. Der Vorstand hat die Beteiligung der Helfer aus den eigenen Reihen sowie der beteiligten Vereine sehr gelobt und wünscht sich weiterhin diese Unterstützung, damit das Projekt "Haus der Vereine" genauso erfolgreich weitergehen kann. Laut Schatzmeister Rüdiger Stahlbock steht der Verein finanziell auf stabilen Beinen, so dass aktuell keine Mitgliedsbeiträge erhöht werden müssen. Die Stimmung der Mitglieder ist spürbar positiv.

04.01.2019